#1

Starbucks

in Seattle 11.07.2012 00:53
von Battle of the Blood Sucker • 157 Beiträge

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸

nach oben springen

#2

RE: Starbucks

in Seattle 17.07.2012 22:05
von Maximilian Harrison (gelöscht)
avatar

er kam dann nach einer weile wieder in seattle an und fuhr die straßen entlang.kurz überlegte er nach hause zu fahren doch konnte dies durchaus noch warten weswegen er entschloss noch in die stadt rein zu fahren und einfach mal zu schauen was es neues gibt oder dinge derart. für die uni hatte er noch ein wenig zeit so suchte er sich irgendwo einen parklplatz und stellte den wagen da ab wo er ausstieg und dann den wagen abschloss. er nahm seine sachen für die uni mit und lief dann ein wenig die straße entlang wo er dann stoppte als er einen starbucks entdeckte *____* herrlich genau das brauchte er gerade mehr als alles andere. so ging er hinein und bestellte sich einen latte macciatto venti mit welchem er sich dann eine ruhige ecke suchte in welche er sich niederließ. seinen hefter nahm er und schlug ihn auf,begann sich einiges durchzulesen und auch zu markieren was er noch brauchen könnte,ab und an nahm er einen schluck von dem latte und beobachtete das treiben

nach oben springen

#3

RE: Starbucks

in Seattle 21.07.2012 21:05
von Maximilian Harrison (gelöscht)
avatar

er trank in ruhe seinen kaffee und genoß ihn ,er liebte starbucks kaffee und für ihn gab es nichts besseres oder irgendwelchen der besser schmeckte *___* eigentlich wollte er ein wenig in seine unterlagen schauen doch seine motivation hielt sich gerade sichtlich in grenzen und so sah er sich einfach nur ein wenig um dabei. er beobachtete die leute und das kommen wie gehen,es war interessant zu betrachten und manchmal waren wirklich sehr interessante leute immer dabei. der kaffee hielt dabei so nicht lange und irgendwann packte er alle seine sachen zusammen und stand auf. die tasse räumte er weg aber beim rausgehen stoppte er nochmal dort und holte sich direkt einen zum mitnehmen ehe er dann das starbucks verließ.nachdem er eine weile dann noch umher gelaufen war ging er zu seinem wagen in welchen er dann stieg und auch los fuhr,ins ungewisse erstmal


zuletzt bearbeitet 21.07.2012 21:06 | nach oben springen



Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Damon Salvatore
Forum Statistiken
Das Forum hat 392 Themen und 1232 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (27.06.2017 19:14).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen