#16

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 17:30
von Kol Mikaelson • 33 Beiträge

als dann elena wieder sprach sagte ich zu ihr" ach die dame kann also auch wieder reden"sagte ich dann zu ihr und wartete bis sie ausgesprochen hatte"ach der Klügere gibt also nach, müsste dann nicht eigentlich ich nach gegeben haben, denn schließlich bin ich hier der klügste " sagte ich mit einem leichten grinsen und sah dann auch wieder zu Bonnie, ich wusste ja das ich eigentlich gehen sollte aber ich wollte nicht, und ich hatte auch keine Lust jetzt irgendwo allein zu sein, weil irgendwie hatte Elena auch recht mit dem was sie gesagt hatte, ich hatte wirklich keien Freunde, also blieb ich einfach bei den mädchen.
"ohh Bonnie, heute so angespannt?" fragte ich frech und nahhm dann noc einen schluck Scotch, ich setzte mich zwischen den Beiden um sie ein wenig zu ärger und schaute sie dann an und legte jeweils einen Arm um jeden , aber das mache ich natürlich auch nur um sie zu ärgern und fragte die beiden dann " okay "FREUNDE" was machen wir den jetzt" fragte ich die eiden und lächelte sie ein wenig frech an



(okay, ich würde sagen wir haben eine reinfolge:Elena,Bonnie und dann Kol)

nach oben springen

#17

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 19:11
von Elena Gilbert • 40 Beiträge

'' warum seit ihr Mikelsons eigentlich immer das Ihr so toll seid hmm? und schlau? Nun wenn ihr das wirklich wärt dann so glaube ich würdet Ihr euch nicht hier aufhalten und eurem Bruder der einfach nur belustigend ist dienen.... ! '' Elena selbst hatte natürlich Angst vor Klaus in gewisser weise und doch war das wieder so ein Punkt welchen Sie niemals offen preis geben würde. Mit einem schnaufen beobachtend was Kold dort macht wendet Sie ihr Wesen von Ihm ab so das sein Arm gleich wieder von ihrer Schulter herunter gleitet, so kann Elena aufstehen und sich auf den Platz setzen welcher zuvor noch dieser von Kol war '' Ich lehne dankend ab neben dir zu sitzen '' dennoch eben weil es ihre Art ist schenkt Sie ihm ein lächeln um dann ihr Glas zu heben '' dann mal auf einen Mikelson der glaubt der tollste zu sein es aber nicht ist '' mit diesen Worten hat Sie den letzten Schluck aus ihrem Glas getätigt und steht ein weiteres mal auf , um an die Bar zu gehen denn sovie Urvapir das kann man nur mit Alkohol vertragen xD
So bestellt Elena sich nach Wochen das erste Bier mal wieder welches Sie mit nur zwei Zügen an der Bar auch schon geleert hat

nach oben springen

#18

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 19:31
von Bonnie Bennett • 44 Beiträge

Sie zog eine Augenbraue in die höhe als Kol es doch tatsächlich wagte ihr einen Arm auf die schulter zu legen. Im Augenwinkel nahm sie war wie schnell Elena sich aus der Umarmung mehr oder weniger befreite und schnurstracks zur Bar hin verschwand. Sie mußterete ihn aber wurde im moment nicht schau aus seiner reaktion. FREUNDE was dachte er den wer er ist fragte sie sich. Wollte er nun wirklich einen auf Freund machen oder war das wieder nur eine list von ihm. Sie traute der sache nicht keineswegs. "Unsere freundschaft mußt du dir erst verdienen" fauchte sie ihn an um dan schnurstracks zu Elena an die Bar zu verschwinden. Sowas überhebliches hatte sie schon lange nicht mehr erlebt. An der Bar schloß sie sich ihr Freundin an und bestellte ebenfalls ein Bier dass sie allerdings nicht in zwei schlucken lehrte. Wärend Elena schon das zweite in der Hand hielt nippte sie immer noch an dem ersten. " übertreibs nicht süße das ist der werte Kol nicht wert" sage ich zu ihr in der hoffnung das sich ihre Nerven ein wenig entspannten.




nach oben springen

#19

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 21:13
von Kol Mikaelson • 33 Beiträge

"naja weil es so ist meine Liebe, und außerdem Diene ich meinen Bruder nicht " sagte ich dann zu elena und musste dann auch gleich lachen als sie sich aus meienm Arm befreite"mhhh anscheinend mögt ihr mich" sagte ich als Elena das Glas hob, ich lächelte die beiden an, als elena dann zur Bar ging drehte ich mich zu Bonnie die ebenfalls meinen Arm von sich runter nahm, als sie dann sagte das ich mir meine freundschaft erst verdinen muss lachte ich kurz auf" okay und wie mache ich das meine Kleine Hexe" fragte ich sie dann und beobachtete wie auch sie dann zur Bar gegangen ist. Ich stand dann auf und ging dann zu die beiden hin und schaute sie dann an, als ich sah wie Elena ihr zweites Bier trank hop ich die Augenbrauen" Respekt kleine lady, das du so trinken kannst wusste ich garnicht" sagte ich dann zu ihr und lächelte die beiden frech an und bestellte mir dann auch einen Scotch

nach oben springen

#20

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 21:22
von Elena Gilbert • 40 Beiträge

Es ging in dem Augenblick einfach nicht anders als Ihre Gedanken und Anspannung im Alkohol zu ertränken was in den letzten Monaten alles geschehen war, sind all die Dinge welche Elena geprägt haben und auch in ihrem Dasein gibt es einfach mal den Moment wo Sie etwas in dieser Art tut.
Als Bonnie nun zu Ihr hin kommt und auf ihre Art Sie bittet etwas langsamer zu machen, ist es das seufzten Elenas was heraus dringt '' hmm warum? ich vertrage schon etwas mach dir da keine Sorgen Süße '' gern wäre Sie die Elena welche Sie noch vor Monaten war und doch egal wie Sie es versucht gelingt es ihr seit Wochen nicht mehr. Stefan aber auch Damon hat Sie Wochen nicht gesehen Jenna und auch Jeremy haben sich schon lange nicht mehr gezeigt gab es, auch bei Elena in den letzten Woche die Augenblicke wo Sie sich einfach irgendwie alleine fühlt. Doch was würde es Ihr nun bringen das hier preis zu geben? Bonnie würde sich Sorgen machen und das möchte Elena nicht sowie Kol sich lustig darüber machen würde.
Dieser kommt nun auch zu Ihnen an die Bar und nur der Kopf Elenas dreht sich zu Ihm , wobei es noch immer komischerweise ein lächeln ist was ihre Lippen tragen '' sei doch einmal ein Gentelman und gib mir einen aus hmm? '' Mittlerweile dachte Elena sich das wenn Er schon hier bei Ihnen ist kann Er auch mal etwas freundlich sein , den Blick zu Bonnie richtend zwinkert Sie ihr zu '' Ich bin mir sicher Bonnie nimmt auch gerne einen ''

nach oben springen

#21

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 21:40
von Bonnie Bennett • 44 Beiträge

Wie mache ich das kleine Hexe echote es noch immer noch in ihrem Kopf. Was sollte den diese aussage aus seinem Mund. Als wenn er wahrhaftig an einer Freundschaft interesse hätte. Sie schüttelte den Kopf und wußte wiedereinmal nicht wie sie Kole einschätzen sollte. Das was sein Bruder und auch teile der Familie uns allen hauptsächlich aber Elena angetan hatten war kaum wirklich zu verzeihen. Und doch sahs er hier und versuchte nett zu sein. Sie fröstelte das kamm ihr alles so absurd vor. Elenas Worte dragen an ihr Ohr das sie schon genug vertragen konnte und sie solle sich keine Sorgen machen. Das sagte sie so leicht aber es war unmöglich dem einfach leichtfertig nachzugeben. Schließlich war sie ihre Freundin und sie wollte nicht das sie noch mehr zu leiden hatte. Das hatte sie in den letzten Monaten doch schon genug. Als sie ihr belustigt zuzwinkerte mußte auch sie lächeln " ja Kol wie wäre es spendier uns eine runde" Verschwörerisch blickte sie zu Elena und war gespannt wie nun kole darauf reagieren würde.




nach oben springen

#22

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 21:50
von Kol Mikaelson • 33 Beiträge

ich hat irgendwie so ein komisches gefühl aber es war verscheinlich nur mein Magen der verrückt spielte, als ich dann dort so saß sa ich mich einmal um, sah aber nicht gerade jemanden der mich interessieren könnte, als Elena und Bonnie dann zu mir sagten das ich doch ein aus geben soll musste ich lachen und schaute dann zu den beiden"mhh okay, ich lasse mich mal überreden" sagte ich dann zu den beiden und winkte den Barkepper zu mir "okay ich gebe den beiden hier was sie wollen, es geht auf mich" sagte ich dann zum Barkepper und schaute dann auch wieder zu Elena und Bonnie" wie jetzt versucht ihr garnicht mehr mich los zu werden ?" fragte ich die beiden und bestellte mir dann auch ieder einen scotch nach dem ich meinen ersten austrank

nach oben springen

#23

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 22:08
von Elena Gilbert • 40 Beiträge

Es ist ein komisches Gefühl dieses wissen zusammen mit einem Mikelson hier zu sein und Elena weiß genau das Sie einen dieser Familie nicht trauen sollte und doch steht Sie nun hier beisammen mit einem , zu ihrem Glück ist auch noch Bonnie dabei und so ist die Angst Elenas nicht mehr all zu groß das heute noch etwas geschehen könnte. Erstaunt darüber das Kol Ihnen nun wirklich etwas ausgeben wird, schmunzelt Elena ehe Sie das Wort an den Kellner richtet '' Ich hätte gerne einmal das teuerste was Ihr habt '' wenn dann sollte man es schon genießen das ein Mikelson jemanden einläd. Freundlich wie Elena nun einmal ist , bringt Sie doch nun wirklich einen kleinen knicks heraus '' Ich habe herzlichst zu danken Kol '' den Blick zu Bonnie richtend war Sie nun gespannt was Sie bestellen würde und ob Kol es einfach so hin nimmt

nach oben springen

#24

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 22:17
von Bonnie Bennett • 44 Beiträge

Sie war beeindruckt er winkte den Kellner umd sie tatsächlich einzuladen. Eher hatte sie damit gerechnet das er dankend ablehnen würde. Einen kurzen Augenblick machte diese einfache geste eines Mikelson der eigentlich viel zu hoch die Nase trug ihn in ihren Augen schon fast Sympatisch. Aber schnell verschwand dieses Gefühl und ihr misstrauen kehrte zurück. Misstrauisch war sie schon von Naur aus das wußte sie und genau diese tatscahe hatte ihr schon oft geholfen nich gleich in das verderben zu rennen. Eine Augenbraue hebend mußte sie grinsen als Elena das teuerste auf der Karte bestellte und Kol herausfordernt anbickte. Hier wollte sie nicht nachstehen und bestllte dies auch indem sie zwei Finger hob wußte der Kellner bescheid. Das Kol sich im Augenblick mit einer ungewissheit plagte nahm sie nicht war denn es war ihr auch herzlichst egal jetzt wird gefeiert auf seine kosten. Herrausfordernt blickte sie in an. "lasst die Party beginnen"




nach oben springen

#25

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 22:38
von Kol Mikaelson • 33 Beiträge

Ich schaute Elena und und freagte mich dann was sie sich wohl bestellen würde, als ich hörte das sie sich das teuerste nimmt was sie zum bieten hatten schluckte ich nur kurz und lachte dann kurz" mhh okay ich habe eine bessere Idee" sagte ich dann zu Elena und Bonnie und zog dann den Barkepper zu mir heran und manipulierte ihn " okay du wirst ab etzt für den rest des Tages alles tun was wir dir sagen und alles geht aufs Haus" manipulierte ich ihn und sah dann auch wieder Elena und Bonnie"also von mir aus könnt ihr hier jetzt alles machen was ihr wollt" sagte ich leicht lächelnt und bestellte mir dann auch den teuersten Scotch den es gibt, den schließlich gab es alles umsonst für uns " aber immer wieder gerne Elena" antwortete ich ihr als sie sich bedankte und sah dann zu Bonnie"okay Lasst die Party beginnen " sagte ich dann und hob mein Glas

nach oben springen

#26

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 22:47
von Elena Gilbert • 40 Beiträge

Okay so langsam war es doch an der Reihe sich zu fragen was hier geschieht? war Elena immer der Meinung gewesen das Kol niemals einen Wert darauf legen würde Zeit mit Ihr oder Bonnie zu verbringen, doch gerade war Er vielleicht auch ungewollt dabei eine ganze andere Seite von sich zu zeigen.
Den Kopf zur Seite gelegt und Kol beobachtend versucht Sie wirklich aus ihm schlau zu werden, vor Minuten noch meinte Er beschreiben zu müssen das Er Sie gern schmerzlichst Qäulen würde und nun stand Er gemeinsam mit Ihr hier und sorgte dafür das alle drei die Nacht trinken können was Sie wollen. Mit einem skeptischen blick zu Bonnie versucht Sie ihr damit zu zeigen, das Sie ganz und gar nicht weiß was Sie von Kol und seinem Verhalten hier halten soll.
War es im Nachhinein doch ein spiel von Ihm? würde er einfach nur den perfekten Moment abpassen wollen um Ihr etwas zutun? Sie hatte gelernt weder Klaus noch Becca zu vertrauen und da Er eben auch einer von Ihnen war leuteten die Alarmglocken hell auf. Sich auf die Unterlippe beißend bekommt Elena im selbigen zuge auch schon ihr Glas welches Sie erhebt '' dann mal ein Prost auf uns und den Abend '' was weder Kol noch Bonnie wussten war das der einzige Drang von Elena heute war sich zu betrinken um ihre Gedanken und Schmerz nur für wenige Stunden zu vergessen. Das Glas angesetzt und einen großen schluck tätigend seufzt Sie wohltuhend auf und beobachtet die beiden anderen

nach oben springen

#27

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 23:02
von Bonnie Bennett • 44 Beiträge

Sie verstand dieses Spiel nicht wenn es den überhaupt eins wahr. Erst drohte er hier groß rum ganz der großkotz wie sie ihn kannten und dann wurde soeben der Kellner manipuliert das sie einen schönen Abend verbringen konnten indem alles für sie umsonst zu scheinen schien. Nur auf wessen kosten. Sie stieg nicht dahinter was er im schilde führte. Den skeptischen Blick von Elena nahm sie auf und konnte im moment nicht viel dazu sagen den im grunde erging es ihr hier nicht anderst. Alles war zu komisch im ersten Atemzug drohte er ihnen und im nächsten stand er hier und trank mit ihnen und gab sie im gegensatz zu sonst recht locker. Das sie misstrauisch war das mußte er nachvollziehen und auch spüren aber anzusehen war ihm davon nichts.Locker trank er ein Glas nach dem anderen und versuchte nun sogar konversation zu treiben. Sie beschloßß etwas langsammer zu amchen und auf alles gefasst zu sein vorsicht war ja schließlich nicht verkehrt. Das Elena auf dem besten Wege war sich zu betrinken war ihr schon aufgefallen aber was sollte sie tun wenn sie das so möchte dan war das so- Selten lies sie sich dann von ihrem vorhaben abbringen. Aber so war Elena eben alles was sie tat, tat sie mit überzeugung und stand auch hinter ihren Entscheidungen dafür bewunderte sie sie sehr.Aber für heute abend floh sie nur aus ihrer Gefühlswelt dem Schmerz und allem ihr war das klar auch wenn sie dazu nichts sagte.
Schweigend betrachtet sie nocheinmal Kol der nun lässig da stand mit seinem Glas in der Hand und sie sogar anlächelte. Er war im moment ein einzigstes Rätsel für sie. Aber sie würde es so erstmal stehen lassen für den moment sollte er hier spielchen spielen so war sie bereit sie ihm auszutreiben. Lächelnd Prostete sie ihnen zu.




nach oben springen

#28

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 23:18
von Kol Mikaelson • 33 Beiträge

Ich hatte heute enig Lust jemanden etwas anzu tun oder sonst was das einzigste was ich heute nur noch wollte war feiern und meinen Spaß Haben, ich sah wie mistrauisch sie gegn über mir waren also sprac ich das aus was sie anscheinden wissen wollten
" okay, nur damit ihr bescheid wisst und euc nicht den kopf zerbrischt , ich habe hheute einfach keine Lust auf spielchen, ich will heute einfach nur noch feiern und alles um mich herum vergessen und spaß haben und da ich keine Freunde habe und meine Familie spiezer sind dachte ic mir dann könnten ja wenigsten meine nicht freunde mit mir feiern oder?" fragte ich den beiden dann und sah mich noch einmal um und schaute dann auch wieder zu den anderen die anscheinend auch Lust hatten ein wenig zu feiern, und eigentlich hätte ich auch nichts dagegen gehabt etwas lautere Musik zu haben also manipulierte ich den Barkepper erneut so das er die Musik etwas Lauter schaltete.
Ich bewegte mich ein wenig hin und her an der Bar als ich den Song hörte der gerade lief," ich liebe diesen Song"
sagte ich dann nur und lächelte

nach oben springen

#29

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 23:31
von Elena Gilbert • 40 Beiträge

Entweder war es der Alkohol oder die gesammte Situation welche Elena gerade wirklich zum nachdenken bringt das Glas leer trinkend lässt sie es laut klirrend auf den Tresen sinken um beschwipst die Hand zu heben '' ihr müsst ohne mich weiter machen '' Ihre Worte folgend von einem hicksen dreht Sie sich leicht um nach ihrer Jacke zu greifen, diese ergattert verliert Sie das gleichgewicht und fällt gerade wegs Kol in die Arme '' hupppalaaa '' dringt es lachend heraus wobei Sie anstregend versucht auf seine Nase zu tippen '' du du '' sich aufrichtend zu Bonnie drehend um Sie zu rücken flüstert Sie ihr noch ins Ohr das sie auf sich aufpassen soll.
Im Zuge dessen schwingt Elena auch schon ihre angetrunkenden Körper aus dem Grill heraus um sich auf den Weg nach Hause oder sonst wohin zu machen.

// Ich danke euch für das Play ihr beiden (: wünsche euch dort noch viel Spaß im Grill

nach oben springen

#30

RE: Mystic Grill

in Mystic Falls 12.07.2012 23:40
von Bonnie Bennett • 44 Beiträge

Was war das den nun sie hatte sie doch nun tatsächlich mit ihm alleine gelassen. Klar sie hätte drauf bestehen können das sie sie nach hause bringen würde aber sie war viel zu belustigt darüber wie Elena direkt in Kol hineingefallen war. So war sie schon verschwunden bevor Sie reagieren konnte und so stand sie nun alleine vor Kol mit ihrem Glas in der Hand. Wie konnte sie nur in diese Situation geraten. Sie nippte an ihrem Bier und sah Kol herausfordernd an. " was nun?" gehen wollte sie eigentlich noch nicht gerade hatte sie angefangen sich zu entspannen und auch als die musik lauter wurde war sie zum erstenmal an diesem abend nicht angespannt gewessen. Wobei diese anspannung nuns chlagartig wieder zu spüren war. Sie war auf der hut und wartete auf seine nächste reaktion. Die sicher schneller auf sie einprasseln würde als sie dachte.




nach oben springen



Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Damon Salvatore
Forum Statistiken
Das Forum hat 392 Themen und 1232 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (27.06.2017 19:14).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen